News

Stefan wird 17. im Massensprint

18. September 2010

Ein gutes Rennen und ein ordentliches Ergebnis konnte Stefan Schumacher beim heutigen Großen Preis von Modena für sich verbuchen. Der Nürtinger Radprofi fuhr bei seinem zweiten Rennen nach seinem Comeback auf Position 17 durchs Ziel. Nach 199,8 km wurde das "Memorial Viviana Manservisi" erst im Massensprint entschieden. „Es lief heute schon ganz ordentlich. Ich habe mich gut gefühlt", sagte Stefan nach dem Rennen. "Vielleicht wäre noch mehr drin gewesen, aber um bei einem Massensprint voll reinzuhalten fehlt noch etwas die Wettkampfhärte.“ Eine weiterer Formcheck steht bereits morgen auf dem Programm: Dann startet Stefan beim GP Industria & Commercio di Prato.

 

© Roberto Bettini (www.bettiniphoto.net)

Stefan Schumacher - Stefan wird 17. im Massensprint
(Zur Detailansicht bitte auf das Foto klicken.)
« zur √úbersicht