News

Stefan startet mit einem Sieg in die neue Saison

11. März 2013

Stefan hat bei der Tour d'Algérie die erste Etappe über 128 km von Alger nach Bouira für sich entschieden. Er verwies dabei Abelouche Essaid (Team Marokko) und seinen Teamkollegen Constantino Zaballa auf die Plätze. Stefan geht damit im Leadertrikot auf die morgige 2. Etappe. Diese führt über 209,5 km von Setif nach Biskra und weißt eine Bergwertung der 4. Kategorie auf. Die Rundfahrt der Kategorie 2.2 zählt zur Afrika Tour der UCI und endet am 16. März.

« zur Übersicht