News

Stefan rettet den 3. Gesamtrang bei der Algerien-Rundfahrt

15. März 2013

Auf der letzten Etappe der Algerien-Rundfahrt musste Stefan trotz des 3. Platzes in der Tageswertung die Gesamtführung abgeben. Stefan hatte aufgrund von Magen-Darm Problemen nicht seinen besten Tag erwischt und musste sich dem Spanier Víctor De La Parte (SP Tableware-Eddy Merckx) geschlagen geben, der sich sowohl den Tages- als auch den Gesamtsieg vor dem Türken Mustafa Sayar (Konya Torku) sicherte. Stefan ist trotz dessen sehr zufrieden mit seinem Saisonauftakt,  "die Etappen waren sehr anspruchsvoll und das Wetter hat sein übriges dazu getan. Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis zufrieden, die Form stimmt und ich bin relativ gesund durch die Rundfahrt gekommen."

« zur Übersicht