News

Im Konzert der Großen – Schumacher wird Vierter der Tour de San Luis

30. Januar 2012

Die siebte und letzte Etappe der Tour de San Luis hielt keine Überraschungen mehr bereit. Bei der Massenankunft am Sonntag in San Luis wurden mehr als 127 Fahrer zeitgleich gewertet, darunter alle Erstplatzierten im Gesamtklassement.  Der Sieger des ersten Saisonhighlights 2012 heißt damit Levi Leipheimer. Der 38-jährige US-Amerikaner vom Team Omega Pharma-QuickStep verwies Alberto Contador (+ 46 sec) und Daniel Diaz (+1:29) auf die Plätze zwei und drei. Mit nur fünf Sekunden Rückstand beendet Stefan Schumacher am Ende als Gesamt-Vierter die Argentinien-Rundfahrt und ist damit nicht nur bester Fahrer seines neuen Arbeitgebers, dem dänischen Team Christina Watches Onfone, sondern lässt mit diesem Ergebnis in einem hochkarätig besetzten Feld auch zahlreiche große Namen der Topteams hinter sich. Weitere Infos und Stimmen gibt's nach Stefans Rückkehr aus Südamerika.

Stefan Schumacher - Im Konzert der Großen – Schumacher wird Vierter der Tour de San Luis
« zur Übersicht